Schulsozialarbeit

Mein Name ist Amelie Klenk und ich bin seit September 2022 an der Pragschule als Schulsozialarbeiterin tätig. Die Schulsozialarbeit an der Pragschule ist Teil der örtlichen Kinder- und Jugendhilfe unter der Trägerschaft der Stuttgarter Jugendhaus GmbH.

Meine Aufgabe ist es Brücken zu bauen.

Brücken zwischen:

  • Verschiedenen Parteien an der Schule

Lernenden, Lehrenden, Betreuenden, Erziehenden und Begleitende sowie den Eltern.
In Form von Austausch, Beratung und Projekten.

  • Schule und außerschulischen Einrichtungen

Vernetzungsarbeit innerhalb des Stadtteils Stuttgart Nord.

  • Einzelnen Kindern

durch Einzelfallhilfen, Konfliktbewältigung und Kleingruppenarbeit.

  • den Kindern in einer Klasse

durch Projekte und Gruppenarbeit (soziales Gruppentraining, Ausflüge, Kooperationsprojekte mit Lehrenden und Betreuenden, …)

Mein Anliegen ist, dass jedes Kind ohne Angst und Sorgen zur Schule kommen kann.

 

Erreichbarkeit:

  • Zimmer 4 im EG der Pragschule
  • per E-Mail unter: sag.pragschule@jugendhaus.net 
  • per Nachricht in meinem Fach im Lehrerzimmer
  • persönliche Terminvereinbarung in der Schule:
    i.d.R. Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr